Prof. Dr. Heiko Staroßom
EnglischPublications.html
 
 

Publikationen


Buchveröffentlichungen

  1. „Corporate Finance, Band 1: Grundlagen, Zins- und Währungsmanagement, Kalkulationsprogramm“, 263 Seiten, veröffentlicht 2013 im Gabler-Verlag

  2. „Corporate Finance, Band 2: Finanzierung in den Lebensphasen einer Unternehmung“, 681 Seiten, veröffentlicht 2013 im Gabler-Verlag

  3. „Der Kredit in der Krise. Ein Ratgeber für die richtige Entscheidung der Bank“, 159 Seiten, veröffentlicht 1999 im DG-Verlag

  4. „Die Kreditentscheidung der Sparkasse in der Schuldnerkrise“, 150 Seiten, veröffentlicht 1990 im Sparkassenverlag

  5. „Die Bank in der Krise ihres Schuldners. Eine entscheidungsorientierte Analyse“, 379 Seiten, veröffentlicht 1988 im Physika-Verlag



Aufsätze und Working Papers

  1. Mezzanine Finanzierungen für den Mittelstand, in: Mittelstand – Motor und Zukunft der deutschen Wirtschaft. Erfolgskonzepte für Management, Finanzierung und Organisation, SpringerGabler, Wiesbaden 2015, Seite 281-294.

  2. Konsortialkredite zur Finanzierung des erfolgreichen Mittelstands, in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, 6-2014, Seite 285-288.

  3. Schulden und ihre Bedeutung für Wirtschaft und Gesellschaft, Vorlesung am 16. November 2012 im Rahmen des Master-Studienganges Komplexes Entscheiden, Projekt: Öffentliche Verschuldung und finanzmarktgetriebener Kapitalismus.  Schulden-Text.pdf

  4. Financing of Outbound Investments, in: China Outbound Investments – A Guide to Law and Practice – , General editor: Prof. Lutz-Christian Wolff, Faculty of Law - The Chinese University of Hong Kong (2011), 20 Seiten.

  5. Profitability Analysis of Government Support for Business Start-ups, working paper eingereicht zum 37th Annual Meeting der EUROPEAN FINANCE ASSOCIATION, August 25 – 28, 2010 Frankfurt am Main, Germany, 18 Seiten. Government Support for Business Start-ups.pdf

  6. Nie logische und statistische Wahrscheinlichkeiten verwechseln! Über unseren gesellschaftlichen Umgang mit Risiken, in: Merkur, Mai 2009, Seite 451-456. (pdf)

  7. Shareholder Value und Stakeholder Value, in: Prätsch, Joachim und Leuthold, Dieter (Hrsg.): Innovative Strategien für Finanzdienstleister, Achim 2008, Seite 79-88.

  8. Wandel ohne Schmerzen?, in: Sparkasse 02, 2002, Seite 75-76.

  9. The sky is the limit. Über Grenzen in der Wirtschaft, in: Universitas Juni 2000, Seite 584-593. (Archiv)

  10. Investment Banking für den Mittelstand – gibt es das?, in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, Heft 1, 1999, Seite 30-32.


Vorträge auf Konferenzen und in Seminaren

  1. Globale Ungleichheit,

    Vortrag vor dem Rotary Club Bremen am 27. März 2017: Rotary 2017.pdf

  1. Cognition-enabled Robotics: Democratizing a Disruptive Technology, Tischrede anlässlich des 29. Bremer Universitäts-Gespräches am 10. November 2016: BUG 2016.pdf

  2. Ethisches Handeln in der Wirtschaft, Vortrag vor dem Gesprächskreis Kirche und Wirtschaft der Bremischen Evangelischen Kirche am 8. Dezember 2015: Ethisches Handeln in der Wirtschaft.pdf

  3. Die Zukunft von Medien, Kommunikation und Information, Tischrede anlässlich des 28. Bremer Universitäts-Gespräches: BUG 2015.pdf

  4. Die Zukunft der Produktion, in: 27. Bremer Universitäts-Gespräch 2014, Bremen 2015, Seite 53-58. BUG 2014.pdf

  5. Die Zukunft des Sozialstaats, in: 26. Bremer Universitäts-Gespräch 2013, Bremen 2014, Seite 73-86. BUG 2013.pdf

  6. Schulden und ihre Bedeutung für Wirtschaft und Gesellschaft, Vorlesung am 16. November 2012 im Rahmen des Master-Studienganges Komplexes Entscheiden, Projekt: Öffentliche Verschuldung und finanzmarktgetriebener Kapitalismus. Schulden-Folien.pdf 

  7. Wind als Zukunftsenergie – wie kann das gelingen?, in: 25. Bremer Universitäts-Gespräch 2012, Bremen 2013, Seite 79-89. BUG 2012.pdf

  8. Kreditderivate

  9. Antrittsvorlesung an der Universität Bremen am 2. Februar 2012: Kreditderivate.pdf

  10. Bildung und Wissen, in: 24. Bremer Universitäts-Gespräch 2011, Bremen 2012, Seite 75-84. BUG 2011.pdf

  11. Die Ratingagenturen

    Vortrag vor dem Rotary Club Bremen am 25. Juli 2011 Rotary 25. Juli 2011.pdf

  1. Der Sozialstaat

    Vortrag vor dem Rotary Club Bremen am 11. Juli 2011 Rotary 11. Juli 2011.pdf

  1. Vortrag im Club zu Bremen: Aspekte der Wirtschaftsethik in der Finanzindustrie,

     am Mittwoch, 18. Mai 2011, um 19.30 Uhr im Großen Saal des Schütting Club zu Bremen.pdf

  1. Entscheidungsprozesse in der Finanzwelt und ihre Freiräume für ethische Aspekte, Vortrag bei dem 23. Bremer Universitäts-Gespräch 2010, Oldenburg 2011, Seite 33-44. BUG 2010 Vortrag.pdf

  2. Warum ist ethisches Entscheiden in der Wirtschaft so schwer? – Reflexionen über Handlungs- und Ermessensspielräume und mögliche Konsequenzen, in: 23. Bremer Universitäts-Gespräch 2010, Oldenburg 2011, Seite 79-88. BUG 2010 Tischrede.pdf

  3. Entscheidungsprozesse in der Finanzwelt und ihre Freiräume für ethische Aspekte,

    Vortrag bei dem 23. Bremer Universitäts-Gespräch 2010, 37 Folien. BUG 2010 Folien.pdf

  1. Migration und regionale Entwicklung, in: 22. Bremer Universitäts-Gespräch 2009, Oldenburg 2010, Seite 125-134. BUG 2009.pdf

  2. Unser gesellschaftlicher Umgang mit Risiken,

    Vortrag vor dem Rotary Club Bremen in 2009 Rotary 2009.pdf

  1. Mensch und Küste – eine Schicksalsgemeinschaft und der Meeresspiegelanstieg, in: 21. Bremer Universitäts-Gespräch 2008, Bremen/ Oldenburg 2009, Seite 104-113. BUG 2008.pdf

  2. Die Finanzkrise 2008,

    Vortrag vor dem Rotary Club Bremen in 2008 Rotary 2008.pdf

  1. Der Mensch. Krone der Schöpfung oder Zufallsprodukt der Evolution, in: 20. Bremer Universitäts-Gespräch 2007, Bremen/ Oldenburg 2008, Seite 75-83. BUG 2007.pdf

  2. Europa und USA im Kulturkonflikt?, in: 19. Bremer Universitäts-Gespräch 2006, Bremen/ Oldenburg 2007, Seite 105-114. BUG 2006.pdf

  3. Mathematik. Eine gesellschaftliche Resssource, in: 18. Bremer Universitäts-Gespräch 2005, Bremen/ Oldenburg 2006, Seite 94-102. BUG 2005.pdf

  4. Erfolgreiche Führung in stagnierenden und schrumpfenden Märkten, in: 17. Bremer Universitäts-Gespräch 2004, Bremen/ Oldenburg 2005, Seite 171-180. BUG 2004.pdf

  5. MERKUR  Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken,

    Vortrag vor dem Rotary Club Bremen in 2004 Rotary 2004.pdf

  1. Neue Keramik: Aufbruch in Biosphäre und Nanowelt, in: 16. Bremer Universitäts-Gespräch 2003, Bremen/ Oldenburg 2004, Seite 163-169. BUG 2003.pdf

  2. Demokratie und Menschenrechte in einer globalisierenden Welt, in: 15. Bremer Universitäts-Gespräch 2002, Bremen/ Oldenburg 2003, Seite 20-27. BUG 2002.pdf

  3. Welches ist unser Ziel?

    Vortrag vor dem Rotary Club Bremen in 2002 Rotary 2002.pdf

  1. Karriereentwicklung durch Fernstudium, in: Hagener Universitätsreden 34, Hagen 1999, Seite 21-27.



 

Copyright © 3/ 2017 Heiko Staroßom